30. November 2012

Nimm Dir Zeit

Es ist wieder mal soweit und wir sind in der besinnlich - gemütlichen gedachten Zeit angekommen,zu der es dann doch auch immer wieder ganz schön hektisch und hohohoch hergeht
Ich bin ganz sicher,daß auch in diesem Jahr wieder Alles zur rechten Zeit nahezu perfekt am rechten Platz sein wird,also einfach mal zwischendurch ein bißchen entspannen und sich den angenehemen Dingen des Lebens widmen ...



Nimm dir Zeit zum Arbeiten
es ist der Preis des Erfolges

Nimm dir Zeit zum Denken
es ist die Quelle der Kraft

Nimm dir Zeit zum Spielen
es ist das Geheimnis ewiger Jugend

Nimm dir Zeit zum Lesen
es ist der Brunnen der Weisheit

Nimm dir Zeit zum Träumen
es bringt dich den Sternen näher

Nimm dir Zeit zu lieben und geliebt zu werden
es ist der wahre Reichtum des Lebens

Nimm dir Zeit dich umzuschauen
der Tag ist zu kurz um selbstsüchtig zu sein

Nimm dir Zeit zum Lachen
es ist die Musik der Seele

Nimm dir Zeit freundlich zu sein
es ist der Weg zum Glück



(nach einem irischen Gebet)



Herzliche Grüße - Stefanie






27. November 2012

Schmucke ziermittel treffen Lieblings Dirndl

Nach wochenlangen Vorbereitungen im Schneideratelier und in der Schmuckwerkstatt haben Gudrun mit ihren Lieblings Dirndln und ich mit meinen schmucken ziermitteln uns am frühen Sonntagmorgen mit (Kleider)Sack und Pack auf den Weg gemacht und unsere kleine gemeinsame Ausstellung für kleidsame und schmucke Betrachtungen aufgebaut
Dazu das fantastische und üppige Kuchenbuffett,das ich gar nicht so schnell ablichten konnte,wie es später aufgefuttert verzehrt war (nein - ich habe schlichtweg vor lauter eigener Nascherei das Fotografieren vergessen) und ich möchte mich an dieser Stelle nochmal ganz herzlich bei unseren fleissigen Bäckerinnen bedanken: Ihr seid echt süß !
Kaum hatten wir alles fertig dekoriert und angerichtet,kamen auch schon die ersten Besucher zum Stöbern hereinspaziert.Mützen,Accessoires und schmucke Stücke wurden anprobiert und besagtes Kuchenbuffett bei einer Tasse Kaffee ganz offensichtlich genossen
Natürlich hat auch das eine oder andere schöne Teil eine glückliche Besitzerin gefunden und die ersten Weihnachtseinkäufe wurden erfolgreich erledigt ...
Zauberkünstler Stephan von Köller hat mit kleinen faszinierenden Tricks - die mir trotz intensivstem genauen Hinsehen undurchschaubar geblieben sind - für magische Momente gesorgt und manch einer hat sicher dann zu Hause die Spielkarten und Gummibänder zum Üben aus dem Schrank geholt ...







Ja mei - a Gweih und ein kuscheliges Mieder zum Schnüren fürs Holz vor der Hüttn

  



Gar nicht kleinkarierte Schotten - Dirndl mit kurzer Krawatte für sparsame fesche Ladies




Gudrun hat im Unterholz eine blitzschnelle und zünftige Kleiderbügelvariante "geschossen"



1000 Dank an die zahlreichen netten und interessierten Besucher und nicht zuletzt auch an unsere tapferen und fleissigen Anpacker und unermüdlichen Helfer aus dem Freundes - und Familienkreis,die den Tag richtig rund gemacht haben !

Vielleicht trachtet es uns ja schon nach einem neuen Projekt ...





19. November 2012

KURZmeldungen

Zuerst einmal ein herzliches Willkommen an meine neuen Leser - ich freue mich sehr,daß Ihr da seid !
Ansonsten kann ich mich wegen des schon erwähnten Tunnelblick-Weihnachtsausstellungenmodus     momentan leider nur kurz fassen:

Das feine kreative Überraschungspaket hat Jacky gewonnen - herzlichen Glückwunsch !

Nach einem sehr schönen und erfolgreichen "Tag der offenen Tür" im Atelier meines Vaters ist nun alles wieder so halbwegs an seinem Platz und auf Hochglanz poliert
Damit es nicht laangweilig wird,steht das nächste Event schon in den Startlöchern und es geht am Sonntag den 25.12. 2012 mit schmucken und kleidsamen Betrachtungen bei einer gemeinsamen Ausstellung mit Lieblings - Dirndl weiter - Bericht folgt natürlich gerne und wer in der Nähe weilt,ist herzlich eingeladen ...


Dirndlfotos: Steffen Löffler

































"kleidsam und schmuck"

Sonntag 25.11.2012
11:00 - 18:00 Uhr

in den Räumen des Kunstvereins - Kanalstr. 52 - 36037 Fulda



15. November 2012

GRÜNfutter

Oha - fast hätte ich die Aktion von Nic verschwitzt,weil ich ehrlich gesagt schon voll im Weihnachtsmodus bin und den Tunnelblick eingeschaltet habe
Daher von mir heute nur ein "kleines Grün",das in Form einer Schachtel vom letzten Besuch im Wildpark (wo die Rehe mit ihren wunderschönen großen Augen mir aus der Hand gefressen haben) übrig geblieben ist,aber vielleicht habt Ihr ja Lust hier "Unanova" aus Leipzig mit ihrer veganen Mode kennenzulernen,die ein kleines vorweihnachtliches Rabatt-Geschenk mitgebracht hat oder sogar hier Euer Glück bei der Verlosung eines kreativen Überaschungspaketes zu versuchen



Ich für meinen Teil stürze mich nun wieder kopfüber und mit Schwung in die Ausstellungsvorbereitungen ...


Habt einen schmucken Tag mit grünen Daumen,grüner Soße und überhaupt !




14. November 2012

7Fragen an "Unanova"

Ich möchte Euch Una von Unanova aus Leipzig vorstellen bzw. lasse sie das durch die Beantwortung meiner 7 Fragen selbst tun. Sie schneidert wunderschöne vielseitig kombinierbare vegane Kleidungsstücke und Accessoires,von denen ich selbst einige Lieblingsteile im Schrank habe ...




Wie würdest Du Dich und Deine Sache beschreiben ?
Unanova fertigt poetische Refugien für die Großstadt in exklusiven Kleinserien und 100% vegan
Ich produziere meine Kollektionen in liebevoller Handarbeit in meinem Atelier in Leipzig - dabei liegen Entwurf,Schnitt,Fertigung,Fotografie,Verpackung und Versand in einer Hand
Ich lege Wert auf höchste Qualität und kurze Arbeits- und Versandwege für meine Kunden und unsere Umwelt

Verpackungen und Papiere sind aus unbehandeltem Recyclingpapier mit dem "Blauem Engel" und Made in Germany
Ich verwende hauptsächlich Baumwollstoffe,die in Deutschland gefertigt und gefärbt worden sind und achte auf einen materialökonomischen Zuschnitt der Stoffe 
100% vegan: Es wird vollständig auf tierische Erzeugnisse wie Wolle,Seide oder Kashmir verzichtet und auf klassische Naturmaterialien gesetzt
Der respektvolle Umgang mit Mensch und Tier bildet die Grundlage meiner Handlungen

Was tust Du außer Deiner kreativen Arbeit noch gerne ? 
In meiner Freizeit koche ich leidenschaftlich gern vegane Delikatessen mit Freunden,spiele Mundharmonika und Gitarre,stöbere auf Flohmärkten nach Schätzen,übe mich in Yoga und Meditation und liebe Radtouren und Spaziergänge durch den Auwald in Leipzig
  
Welche Pläne setzt Du innerhalb der nächsten 3 Monate in die Tat um ?
Die Männerkollektion muss leider immer noch warten,aber ich werde ein kleines Netzwerk schaffen, um Designern von veganer Mode eine Plattform bieten zu können und um dazu beizutragen,daß vegane Mode absolut hip ist
Da freue ich mich schon drauf,auch wenn das wieder wochenlange Computerarbeit bedeutet

Was magst Du ? 
Glühwürmchen,Freestylecooking,frische Bettwäsche,Spechtklopfen,mit Links zeichnen

Was oder womit hast Du als Kind besonders gerne gespielt ? 
Ich war gern draußen und habe viel getanzt und Räuber und Gendarm gespielt - der Himmel war immer voller Geigen ;-)
  
Auf welche 5 Dinge könntest Du auf keinen Fall verzichten ? 
Meine Reisen in fremde Länder zeigen mir immer wieder,daß ich eigentlich auf alles Materielle verzichten könnte.Schön zu haben sind allerdings folgende Dinge: Sojamilch Vanille im Kühlschrank,die liebe Sonne am Himmel,meine Hängematte im Wohnzimmer,Schlittschuhe und Strickzeug im Winter  

Dein Lieblings-Zitat ?
Everything waits to be noticed ...

































In ihrem Shop hält Una kuschelige Pullis,Cardigans,Schals und winterliche Accessoires sowie schmucke Stücke zum Verlieben und natürlich auch Bestellen bereit.Schaut doch auch mal auf ihrer Facebook - Seite vorbei,wo sie Euch regelmäßig mit Neuigkeiten rundum "vegane Mode für die Frau von Welt" versorgt...




Einen schicken Tag und schmucke Grüße !





12. November 2012

ÜBERRASCHUNGspaket (Geschlossen)

Montags winkt fröhlich das Glück und ich habe Euch ein buntes Überraschungspaket geschnürt,in dem die glückliche Gewinnerin (oder auch der glückliche Gewinner) u. a. kreativen Lesestoff in Form eines Dawanda - LoveMags und der aktuellen Ausgabe des Magazins für Nähkultur "Gaarn" vorfinden wird
Dazu ein Set mit Gutscheinen für weiße Weihnachten,die "Eine der Guten" zur Verfügung gestellt hat sowie feine schmucke SelbermacherUtensilien und nicht zuletzt süße Nervennahrung ...



Hinterlasse einfach bis zum 18.11.2012 24:00 Uhr unten einen Kommentar (ggf. mit Kontaktmöglichkeit),warum ausgerechnet Du dieses Paket gewinnen möchtest ....


Bitte beachte die Teilnahmebedingungen



Viel Glück und schmucke Grüße ! 



Gute Morgen Ihr Lieben und herzlichen Dank fürs fleissige Mitmachen !
Die glückliche Gewinnerin eines feinen Überraschungspaketes ist ... Jacky und fein zurechtgeschnürt
macht sich das Ganze schnellstmöglich auf die Reise ins schöne Ruagebieet - HERZlichen GLÜCKwunsch :) 


 

7. November 2012

SilberGlanz

Als echtes Novemberkind kann mich das nebelige Grau in Grau da draußen nicht sonderlich beeindrucken
Ich steuere mit Bewegung,frischer Luft und ebensolcher Kost dagegen und halte mich mit schmucker Werkelei bei glänzender Laune:

























Allen,die unter dem Wetter und dem spärlichen Licht "leiden",
wünsche ich farbenfrohe Momente und kuschelige Aufmunterungen !



 

3. November 2012

SCHMUCKes Menü - 1. Gang

Ich muss es zugeben: Nein - ich bin weder eine besonders gute Köchin noch Bäckerin und daher ist dies auch ganz klar kein Food-Blog (die ich grundsätzlich sehr gerne besuche) !
Diversen kulinarischen Genüssen die von geübter Hand zubereitet werden bin ich natürlich immer sehr aufgeschlossen und oute mich hier gerne als Süßmäulchen
Meine Talente liegen eindeutig in der Zubereitung "schmucker Menüs" und JedeR soll ja tun,was Sie oder Er am Besten kann,wobei ich mich sicher auch an eine kleine Weihnachtsbäckereirunde für den privaten Bedarf wagen werde
Ansonsten wird hier (trotz Wochenende) fleissig gewerkelt und die kommenden Ausstellungsprojekte beackert,einige Aufträge für Weihnachtsgeschenke flattern schon herein und es muss für Materialnachschub gesorgt werden

Zur Entspannung habe ich morgen mal wieder einen Flohmarktbesuch eingeplant und hoffe dort ausgiebig meiner Sammelleidenschaft nachgehen zu können und ein paar feine Fundstücke nach Hause tragen zu können,die sich vielleicht zu schmucken Dingen verarbeiten lassen oder als dekorativer Hintergrund eignen ...


Ich weiß,mit Lebensmitteln spielt man nicht,doch diesen wunderbar geformten Nudeln konnte ich nicht widerstehen.Sie wurden vorsichtig durchbohrt und mit Nylonfaden nebst Süßwasserperlen zu einer zarten Kette verknüpft - der restliche Inhalt der Nudeltüte ist natürlich in den Topf und dann in meinen dankbaren Magen gewandert




Der nächste Streich Gang folgt in Kürze ...


2. November 2012

GIVE away (Geschlossen)

Wenn Ihr ein schmuckes Wickelarmband "vierfach" in Eurer Wunschfarbe und Wunschgröße gewinnen möchtet, dann solltet Ihr bis zum 12.11.2012 bei der lieben Sarah hier auf ihrem Blog vorbeischauen und dort Euren Kommentar hinterlassen,um in den Lostopf zu hüpfen ...



Viel GLÜCK !

Foto: Stylekultur



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...